Modellbau-Untersuchungsausschuss: Stamm verteidigt sich und zürnt

Auszug aus Sueddeutsche-Online

 Landtagspräsidentin Barbara Stamm hat zurückgewiesen, sich in ihrer Amtszeit als Sozialministerin nur unzureichend um die forensischen Kliniken in Bayern gekümmert zu haben.

Die CSU-Politikerin sagte als Zeugin im Modellbau-Untersuchungsausschuss des Landtags aus.

Mit teuren Modellautos, die ein in der Psychiatrie einsitzender Dreifachmörder baute, hatten die CSU-Politikerin Christine Haderthauer und ihr Ehemann Hubert, früher unter anderem Stationsarzt im Bezirksklinikum Ansbach, einst Geschäfte gemacht.

 

Von Dietrich Mittler 

 

 

Weitere Mittel für Würzburg

Weitere 203.800 Euro für Würzburg aus dem Kulturfonds „Unterfranken und Würzburg dürfen sich über eine kräftige Kulturspritze freuen“, berichten Landtagspräsidentin Barbara Stamm und der Landtagsabgeordnete Oliver Jörg. Für ihr spartenübergreifendes Proje

 

Die Herzkammer mit der Halbzeitbilanz

Wofür ich stehe

 Die neue "Herzkammer" ist da!
Klicken Sie auf den Banner und informieren Sie sich über Leistungen und Versprechen zur Mitte der Legislatuerperiode!

Politik macht Schule

Landtagspräsidentin übernahm die Schirmherrschaft

Erstmalig fand in Bayern vom Verband Bayrischer Privatschulen, vom Katholischen Schulwerk und von der Evangelischen Schulstiftung der Aktionstag „Tag der freien Schulen“ statt. Bayernweit nahmen zwei Drittel der Abgeordneten aller im Landtag vertretenen Parteien teil. Landtagspräsidentin Barabara Stamm übernahm die Schirmherrschaft.